Bezirksfest Volkskultur

der Pongauer Musikkapellen, Schützenkompanien und Heimatvereinigungen

Bezirksfest Volkskultur

Die drei Pongauer Bezirksverbände - Musik, Schützen und Heimatvereinigungen - laden vom 09. bis 11. Juni 2017 zum Bezirksfest der Pongauer Volkskultur nach Sankt Johann.

 

 

 

 

 

Programm

Freitag:

19.00 Uhr: Einmarsch der Mitwirkenden und Ortsvereine zum Totengedenken.
19.30 Uhr: Aufführung von "Der Traum eines österreichischen Reservisten" am Maria-Schiffer-Platz.
20.30 Uhr: Gemeinsamer Abmarsch der Mitwirkenden und Ortsvereine ins Festzelt.

 

Samstag:

13.00 Uhr: Internationales Preisranggeln neben dem Festzelt.
18.00 Uhr: Sternmarsch von 3 verschiedenen Orten (Flachau, Sankt Veit und Werfen). Musik, Schützen und Heimatvereine von jedem Ort mit 1/2 Stunde
Auftritt am Maria-Schiffer-Platz.
19.00 Uhr: Gemeinsamer Auftritt aller anwesenden Vereine.
20.00 Uhr: Abmarsch aller Vereine ins Festzelt.

 

Sonntag:

09.30 Uhr: Feldmesse mit Fahnenweihe in der Krobatinkaserne, Uraufführung eines für dieses Fest komponierten Musikstückes.
11.00 Uhr: Festumzug mit Defilierung durch das Stadtzentrum.
14.00 Uhr: Gemeinsamer Auftritt der Pongauer Trachtenvereine und Goaßlschnalzer.
14.30 Uhr: Pongauer Jugend singt, tanzt, musiziert und schnalzt am Maria-Schiffer-Platz und in der Stadtgalerie (gemeinsam mit dem Musikum
Radstadt und Sankt Johann).
16.30 Uhr: Gemeinsamer Abschluss am Maria-Schiffer-Platz mit allen Musikanten, Tänzern und Schnalzern.

Für die Bewirtung sorgen die Bauernschützen Sankt Johann mit einem umfassenden Festzeltprogramm.